Dornbirn……

50 Jahre sind vergangen, seit der Matura…..

Das Ereignis wurde mit einem fröhlichen Wochenende im Mai gefeiert!

IMG_8101_Matura_65
Ein sehr ordentliches Gruppenbild mit der Frau Klassenvorstand und dem Herrn Direktor
IMG_9384
So bunt und jung (!) sehen wir nach 50 Jahren aus, wieder mit der Frau Klassenvorstand

IMG_9401A bisserl Kultur mag sein … wir bekommen eine umfassende Führung durch das neue Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz

 

IMG_9403

 

 

 

 

 

 

Andächtig lauschen wir den Ausführungen von Magdalena

IMG_9417Der Postkarten-Seeblick vom Obergeschoss des Museums

 

IMG_9420

 

 

 

Der Milchpilz … er hat uns durchs Schulleben begleitet, und es gibt ihn immer noch !!

 

 

IMG_9457

Am Sonntag begeistert uns die Angelika Kauffmann in Schwarzenberg, eine starke Frauenpersönlichkeit

 

IMG_9464.. bevor wir uns beim Tonele in Egg zur zünftigen Stärkung, mit ausgezeichneten “Kääsknöpfle” niederlassen.

IMG_9475

Zum Abschluss gibts noch eine Erinnerung an die Schulwandertage… Jetzt kommen die 1000 Schritte, die nach körige “Kääsknöpfle” unbedingt getan werden müssen.

IMG_9480
Der wunderschöne “Wasserweg” entlang der wildromantischen Bolgenach bei Hittisau

IMG_9490

IMG_9491

IMG_9498

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Sommerliches aus Bregenz

IMG_9228
Das Spiel am See – die Turandot unter der neuen Intendantin Elisabeth Sobotka mit den Kriegern ans Xian als gestalterischem Element

 

IMG_9231

IMG_9234
Eine aufmerksame Betrachterin der Aufbauarbeiten..
IMG_9245
Ein futuristisches Schiff am Bodensee. Gewöhnungsbedürftig!
IMG_9251
Ein Zeppelin über Bregenz – das Rad der Zeit erscheint zurückgedreht.
IMG_9253
Alles häppi peppi ….

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 Wunderschöne Fabrikantenvillen in Dornbirn

IMG_6587 IMG_6592 IMG_6594 IMG_6596  IMG_6607

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_6604

 

 

 

 

 

 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

.…. und da waren dann noch Renate, Brigitte und ich bei einem fröhlichen Frühstück im Gessler!

 

Renate, Brigitte und ich beim fröhlichen Frühstück